Ciesse Damen Trainingsjacke Einheitsgröße Marineblau akRswdf

B06WVFBPVJ
Ciesse Damen Trainingsjacke Einheitsgröße Marineblau akRswdf
  • Feder
Ciesse Damen Trainingsjacke Einheitsgröße Marineblau akRswdf Ciesse Damen Trainingsjacke Einheitsgröße Marineblau akRswdf
CrID:138223658927

Mifid II trifft ING-Diba und Co. Zehntausende Wertpapiere bei Direktbanken nicht verfügbar

Jetzt teilen

Bei der Direktbank stehen derzeit rund 80.000 Wertpapiere nicht zur Verfügung.

Berlin Die Finanzbranche hat Probleme bei der Umsetzung der seit Jahresbeginn geltenden neuen Richtlinien zum Verbraucherschutz im Wertpapierhandel. Deshalb ist Privatanlegern derzeit der Zugang zu Tausenden Wertpapieren versperrt, die sie im Vorjahr noch kaufen konnten, wie die „Welt am Sonntag“ berichtet.

Hintergrund sind gesetzliche Vorgaben mit dem Kürzel „Mifid II“, die Anfang 2018 in Kraft traten. Danach müssen die Anbieter (Emittenten) von Finanzprodukten unter anderem schriftlich darlegen, zu welchem Anlegertyp ihr Fonds oder ihr Zertifikat passt.

Denn der Bankberater etwa muss beim späteren Verkauf in einer „Geeignetheitserklärung“ festhalten, warum er einem Kunden ein bestimmtes Produkt empfohlen hat und warum die Bank es angesichts der persönlichen Risikobereitschaft und der Kapitalmarkterfahrung des Kunden für geeignet hält. Liegen den Banken nicht alle notwendigen Informationen vor, können sie das Wertpapier nicht vertreiben.

image

: Was sich beim Zahlungsverkehr künftig ändert

Bei der Direktbank ING-Diba stehen rund 80.000 Wertpapiere nicht zur Verfügung, wie das Unternehmen der Zeitung bestätigte. Auch die Online-Anbieter Comdirect und Consorsbank räumten demnach Lücken ein, ohne genaue Zahlen zu nennen. Insgesamt könnten Anleger hierzulande allerdings aus mehr als 1,5 Millionen Produkten wählen, hieß es.

Aktuelle Club-Events
Berlin: Curry Politics
München: THE SPARK INSPIRATION
Hamburg: Literaturhaus Hamburg: Philosophisches Café mit Andreas Reckwitz
Berlin: Morals Machines
Essen: Klavier-Festival Ruhr: Bertrand Chamayou
Deutschland / Mongolei: WHU – General Management Plus Program

Laut „Welt am Sonntag“ sind es keineswegs nur Nischenanbieter, die bislang nicht lieferten. Auch ETF Securities als einer der größten Indexfondsanbieter in Europa habe Probleme mit der Umsetzung der neuen Vorgaben. Seit Anfang Januar könnten deutsche Anleger keine Anteile an den 733 Fonds der Briten kaufen. Noch Anfang der neuen Woche wolle man die fehlenden Informationen liefern, teilte die Fondsgesellschaft mit.

Your cart

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Cart Subtotal : 0,00$

View Shopping Cart
Leapfrog 3D printers - Create the future

Leapfrog

LIEFERUNG UND VERLUSTRISIKO

LeapfrogTM wird sich bemühen das Produkt innerhalb von Dreißig (30) Tagen, nach Bestellannahme, zu liefern oder zu aktivieren. Wenn mehrere Produkte bestellt sind, behält sich LeapfrogTM das Recht vor jedes Produkt separat zu liefern oder zu aktivieren.

Produkte werden entweder zu ihrer Lieferadresse, in ihren Besitz, oder elektronisch geliefert. Das Risiko von Verlust oder Schäden an den Produkten, geht in dem Moment wenn die Produkte das LeapfrogTM Lager verlassen, auf sie über.

Wenn sie ablehnen oder versäumen die Ware in Empfang zu nehmen, behält sich LeapfrogTM vor ihnen den vollen Bestellwert in Rechnung zu stellen.

Wenn die Lieferung zu ihnen, aus Gründen außerhalb der Kontrolle von LeapfrogTM, fehlschlägt, behält sich LeapfrogTM das Recht vor den Kaufvertrag zu annullieren und alle bezahlten Gelder zurückzuerstatten.

Wenn LeapfrogTM ein Produkt oder die Menge eines Produkts liefert die sie nicht bestellt haben, oder ein Produkt auf ihrem Gerät versehentlich aktiviert, sollten sie LeapfrogTM sofort, durch E-Mail an info@lepfrg.com , über diesen Fehler informieren, und sie sollten auf Anfrage von LeapfrogTM das Produkt sofort zurücksenden (Kosten werden von Leapfrog getragen), deinstallieren oder das Produkt zerstören.

Annahme eines Produkts oder Menge eines Produkts die sie nicht bestellt haben, befreit sie nicht von der Annahme und Bezahlung des ursprünglich bestellten Produkts, sofern nicht anderweitig vereinbart mit LeapfrogTM.

RÜCKNAHMEGARANTIE

Alle Aufforderungen für Erstattungen und Reparaturen, sind vorbehaltlich einer Inspektion der zurückgegebenen Artikel. LeapfrogTM nimmt Erstattungen durch eine Bank Überweisung vor. Wenn sie sich entscheiden Hardware zurückzugeben, müssen sie LeapfrogTM während der vierzehn (14) Arbeitstage nach Erhalt der Ware durch E-Mail info@lpfrg.com kontaktieren, um eine Material Rückgabe Autorisierungsnummer zu erhalten, und die Hardware in der original Verpackung, frei von allen Belangen, Zurückbehaltungsrecht, oder anderweitigen Forderungen, an die Adresse, gegeben von LeapfrogTM, zurückschicken. LeapfrogTM gibt keine Erstattung in Erwiderung auf Anfragen, die mehr als vierzehn (14) Arbeitstage nach Erhalt der Ware des Artikels gemacht wurden. LeapfrogTM akzeptiert nur Rückgaben von Artikeln die direkt vom LeapfrogTM Store gekauft wurden.

Während des Erhalts der Waren im LeapfrogTM Lager, wird Leapfrog eine Inspektion der Waren durchführen. Wenn die Waren schlecht verpackt sind (z.B. die Verpackung sieht so aus das das Produkt während des Versand beschädigt werden konnte), Waren sind modifiziert oder inkorrekte Mengen wurden versandt, behält sich Leapfrog das Recht vor die Lieferung nicht anzunehmen.

Ich stimme zu
Krankheiten
Lungeninformationsdienst > Krankheiten > COPD >Diagnose

Anhaltender Husten und Auswurf sind Anlass genug, um den Verdacht des Arztes oder der Ärztin auf eine COPD zu lenken. Zunächst werden in einem ausführlichen Gespräch mit dem Patienten oder der Patientin alle Beschwerden und die Krankheitsgeschichte besprochen. Durch gezieltes Fragen versucht der Arzt/die Ärztin, den Verdacht zu erhärten. Wichtig ist dabei zu klären, ob Risikofaktoren vorliegen, also etwa ob der Patient/die Patientin raucht beziehungsweise geraucht hat, oder im Beruf potenziell schädigenden Substanzen ausgesetzt ist. Auch die Häufigkeit und Intensität der Beschwerden sowie das Ausmaß der Beeinträchtigung im Alltag werden in diesem Gespräch abgeklärt. Daran schließt sich die körperliche Untersuchung an. Diese kann bei gering ausgeprägter COPD allerdings meist unauffällig ausfallen. Kennzeichen einer Atemwegsobstruktion wie eine verlängerte Ausatmung und Atemgeräusche wie Pfeifen und Brummen treten in der Regel erst im moderaten Stadium auf.

Hier erfahren Sie mehr über...

Das bedeutendste und aussagekräftigste diagnostische Hilfsmittel im Zusammenhang mit der COPD ist die– auch Shirtracer FußballWeltmeisterschaft 2018 Russia Fußball Vintage Damen Hoodie Grau Meliert GeQOckn
genannt. Dieses einfach durchzuführende und schmerzlose Verfahren gibt Auskunft über Funktions- und Leistungsfähigkeit der Atmungsorgane, und somit auch über eventuell vorliegende Einschränkungen. Zudem erlaubt die Spirometrie, den Schweregrad der COPD zu bestimmen und die Krankheit von anderen Erkrankungen zu unterscheiden.

Je nach Fragestellung können sich dann noch weitere Untersuchungen anschließen. So liefert beispielsweise dieAnhaltspunkte, ob es sich eher um eine COPD mit chronischer Bronchitis oder eine COPD mithandelt. Der Reversibilitätstest mit bronchienerweiternden Medikamenten hilft dabei, eine chronisch obstruktive Lungenerkrankung vom ebenfalls mit einer Verengung der Atemwege einhergehenden zu unterscheiden.Auch bildgebende Verfahren wie der Oyedens Damen Modal SchlüPfer Slips Unterhosen Hot Pink wVg5m
oder - bei Verdacht auf ein - die gehören zur Standard-Diagnostik. Im fortgeschrittenen Stadium kann außerdem eine Messung der arteriellen Blutgase sinnvoll sein, um Störungen des respiratorischen Gasaustausches festzustellen. Eine Endoskopie der Bronchien, eine so genannte , dient zum Ausschluss anderer Krankheiten wie beispielsweise dembei blutigem Sputum.

Die diagnostische Einteilung der Schweregrade der COPD-Erkrankung ist in der Nationalen Versorgungsleitlinie und den Richtlinien (GOLD) vorgenommen worden. Entscheidendes Kriterium sind dabei die in der ermittelten Parameter FEV1, Vitalkapazität und relative Einsekundenkapazität (FEV1/VK). Aber auch das Ausmaß der Symptome und die Anzahl an akuten Krankheitsschüben ( ) fließt in die Bewertung mit ein.

2017 haben die Experten des GOLD-Wissenschaftskomitees ihre Richtlinien überarbeitet und die Aufteilung der COPD-Schweregrade verfeinert, um noch besser auf einzelne COPD-Patienten eingehen zu können. Der Lungenfunktionswert (FEV1 in Prozent des Sollwertes) wird jetzt von den bisherigen ABCD-Graden getrennt beurteilt. Die neue Klassifizierung ermöglicht eine getrennte Sicht auf Lungenfunktion einerseits und klinische Parameter andererseits. Zugleich möchte das GOLD-Komitee den Symptomen und den Exazerbationen größere Bedeutung verleihen und noch individuellere Therapieentscheidungen ermöglichen.

Die Einteilung der Schweregrade erfolgt jetzt in zwei Schritten.

FEV1 ≥ 80 % des Sollwertes FEV1< 80 % und ≥ 50 % des Sollwertes FEV1 < 50 % und ≥ 30 % des Sollwertes FEV1 < 30 % des Sollwertes

Zusätzlich zur spirometrischen Klassifikation fließen im zweiten Schritt auch die Zahl der Exazerbationen sowie das Ausmaß der Symptome mit in die Schweregradeinteilung ein. Beurteilt werden:

0 bis 1 Exazerbation im letzten Jahr, die nicht im Krankenhaus behandelt werden musste; wenige Symptome (CAT <10; mMRC 0-1)

0 bis 1 Exazerbation im letzten Jahr, die nicht im Krankenhaus behandelt werden musste; mehr Symptome (CAT ≥ 10; mMRC ≥ 2)

≥ 2 Exazerbationen im letzten Jahr oder ≥ 1 Exazerbation, die im Krankenhaus behandelt werden musste; wenige Symptome (CAT <10; mMRC 0-1)

≥ 2 Exazerbationen im letzten Jahr oder ≥ 1 Exazerbation, die im Krankenhaus behandelt werden musste; mehr Symptome (CAT ≥ 10; mMRC ≥ 2)

Ein Patient und eine Patientin stellen sich beim Arzt vor, beide haben weniger als 30 Prozent der erwarteten Lungenfunktion und eine ähnliche (relativ hohe) Symptomlast. Der Patient allerdings hatte im vergangenen Jahr drei Exazerbationen, während die Patientin gar keine hatte. Mit der alten Regelung wären beide als GOLD D klassifiziert worden. Nach der neuen Gruppierung würde der eine Fall (drei Exazerbationen) jedoch als GOLD 4D, der andere (ohne Exazerbationen) als GOLD 4B klassifiziert. Hier sollen dann entsprechende Behandlungsentscheidungen aufsetzen.

Begleiterkrankungen bei COPD

Darüber hinaus versteht man immer besser, dass die COPD häufig mit anderen Erkrankungen einhergeht. Daher gehört zur Diagnose der COPD auch eine umfangreiche und gezielte Diagnostik bezüglich der Begleiterkrankungen. Die Tabelle zeigt die häufigsten dieser Erkrankungen:

Aktuelle Forschung zum Thema

Hilfe finden Der richtige Therapeut

Sie haben einen Fehler gefunden?

Bitte markieren Sie die entsprechenden Wörter im Text. Mit nur zwei Klicks melden Sie den Fehler der Redaktion.
dpa / Rolf Vennenbernd Die Suche nach einem Psychotherapeuten kann mühsam sein - lohnt sich aber.

Der Erfolg einer Psychotherapie hängt weitgehend davon ab, wie gut der Therapeut ist. „Außerdem muss der Patient das Gefühl haben, sicher bei ihm aufgehoben zu sein. Die Chemie zwischen beiden muss also stimmen“, betont Ulrich Hegerl, Leiter der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Leipzig. Die Suche kann also mühsam sein. „Hinzu kommt, dass gute Psychotherapeuten oft eine lange Warteliste von Patienten haben.“ Augen auf bei der Therapeutenwahl

Positiv für den Patienten ist jedoch, dass mittlerweile der Begriff „Psychotherapeut“ geschützt ist. Erst nach einem abgeschlossenen Medizin- oder Psychologiestudium mit mehrjähriger Zusatzausbildung darf man in Deutschland diesen Titel führen. „Finden kann man Psychotherapeuten über die Gelben Seiten, den Bundesverband der Psychotherapeuten und auch über die Krankenkassen.“

Gut zu wissen: Gesetzlich Krankenversicherte können in der Regel zunächst einmal bis zu fünf Probesitzungen bei einem Therapeuten absolvieren, die die Kasse auch bezahlt, bei der Psychoanalyse sind es sogar bis zu acht Sitzungen. Stellst sich im Verlauf dieser probatorischen Sitzungen heraus, dass Therapeut und Patient keinen guten Draht zueinander haben, kann der Kranke es mit einem weiteren Therapeuten versuchen.

Gesetzliche Kassen übernehmen oft die Kosten

Nach den probatorischen Sitzungen steht für den Patienten in der Regel noch eine ärztliche Untersuchung an. Die soll organische Ursachen seines Leidens ausschließen. Unter Umständen fordert die Kasse außerdem noch ein Gutachten an, bevor sie die Therapie genehmigt.

Je nach Schwere einer psychischen Erkrankung absolviert der Patient entweder zunächst eine Kurzzeittherapie von 25 Stunden oder eine Langzeittherapie von 45 bis 50 Stunden. In besonderen Fällen wird die Kasse auch gleich bis zu 80 Stunden für eine Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie oder sogar bis zu 160 Stunden für eine psychoanalytische Psychotherapie bewilligen - bei besonders schweren Fällen sogar bis zu 240 Stunden.

Benötigt der Patient danach noch weiter therapeutische Unterstützung, kann er eine Verlängerung beantragen. Über die entscheidet die Kasse dann je nach Einzelfall. Maximal bewilligen die Kassen 80 Stunden Verhaltenstherapie, 100 Stunden tiefenpsychologisch fundierte Therapie sowie 300 Stunden analytische Therapie 300.

Natürlich kann der Patient nach Abschluss der Therapie weiter Stunden bei seinem Therapeuten nehmen. Die muss er dann aber selber zahlen.

Auch nach eigentlich abgeschlossener Behandlung bieten viele Therapeuten ihren Patienten noch drei Sitzungen pro Quartal an. Solche Stunden sind oft hilfreich, wenn nach der Therapie neue, aber nicht mehr so schwerwiegende Probleme auftreten. Einen Anspruch auf diese drei Stunden haben Patienten jedoch nicht.

Privat Krankenversicherte müssen aufpassen

Die Leistungen der privaten Krankenversicherungen sind nicht einheitlich geregelt, häufig erstatten sie ausschließlich die Kosten für Behandlungen mit wissenschaftlich anerkannten Verfahren. Versicherte sollten daher auf jeden Fall prüfen, welche Verfahren ihr Vertrag abdeckt. Außerdem sollten sie sich die Kostenübernahme vor Beginn der Behandlung bestätigen lassen. Aber: Viele private Krankenversicherungen nehmen Menschen mit psychischen Erkrankungen erst gar nicht auf oder schränken ihre Leistungen für diese Versicherten ein.

Video: Das große Geschäft mit dem Burnout

FOCUS Online Abzocke Burnout: Das große Geschäft mit der Erschöpfung
Zum Thema

Zum PDF-Ratgeber

Depression - Leben am Tiefpunkt

Leben am Tiefpunkt

So schmal ist der Grat zwischen Verstimmung und Depression

Depressionstest

Testen Sie Ihren Seelenzustand

Vielen Dank! Ihr Kommentar wurde abgeschickt.

Hier können Sie selbst Artikel verfassen: Bericht schreiben

Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen. Als registrierter Nutzer werden Sie automatisch per E-Mail benachrichtigt, wenn Ihr Kommentar freigeschaltet wurde.

Artikel kommentieren Logout | Netiquette |
Leser-Kommentare (6)

09.11.2009 | Gast

Psychopharmaka Nr. 2

Als verantwortungsvolle Therapeutin sollte man Medikamente nie als Unterstützung verteufeln - sie können eine Verschlimmerung oder einen Suizid durchaus verhindern. Eine Therapie mit 1-2 Stunden die Woche kann häufig am Anfang nicht ausreichend sein, um einen Menschen zu unterstützen! Und Medikamente sollen ja auch nicht das Problem lösen. Also bitte immer offen blieben für alles, was helfen kann!

Antwort schreiben
Weitere Kommentare (5)

16.10.2009 | Anonym

Psychopharmaka helfen nicht

Als ganzheitliche Psychotherapeutin kann ich nur dringend von Psychopharmaka abraten, sie lösen nichts, sondern unterdrücken die Gefühle. Eine gute Therapie kann den Ängsten, der Wut und dem Schmerz Raum geben - und wissen, wie man die inneren Abwehrmechanismen in den Heilungsprozeß miteinbezieht.

Antwort schreiben

14.10.2009 | 131940 | 1 Antwort

traurig

Ich hatte während meiner Chemo phsychische Probleme und habe einen Therapeuten aufgesucht. Dort musste ich ca. 400 vorgefertigte Fragen mit ja oder nein ankreuzen. Nachdem dieser Test nicht viel über meine wirklichen Probleme aussagte, beschränkte sich der Therapeut auf smalltalk. Geholfen hat es mir leider nicht.

Antwort schreiben

Walant Strandkleid Damen Lange Bikini Cover up Strandponcho Chiffon Sommerkleid Casual Leicht Luftig Bikinikleider Strickjacke Elegant OneSize Grün I07Lijma

Rückrufservice
Umfrage
B2B-Service

Über 3M

Über Uns 3M - Wer sind wir? 3M - Bester Arbeitgeber 3M - Klebeweltrekord 3M - Nachhaltigkeit

Unser Versprechen

Clevere Erfindungen für Ihren Erfolg

Innovationsführer 3M 3M - Nachhaltigkeit

Technologie

45 hoch innovative Technologie-Plattformen dienen der 3M Forschung als Basis, um permanent neue Produktlösungen zu finden: Mit jeder Faser forschen wir weiter an Materialien und Stoffen, um mit Kettenreaktionen von Ideen den Fortschritt der Menschen zu unterstützen und weiter vorantreiben zu können.

© 2017, 3M Deutschland GmbH

Die hier dargestellten Produkte sind ausschließlich für den gewerblichen, selbständig beruflichen oder behördlichen Bedarf bestimmt. Alle genannten Preise sind die unverbindlichen Preisempfehlungen der 3M Deutschland GmbH und verstehen sich ohne Mehrwertsteuer.